unsere Zirbenstudios in Vollhölzern

Wohliges Schlafvergnügen im Hüttenwirt

Traumhaft schlafen in Zirben, Lärchen und Fichtenstudio

Was gibt es Schöneres?

Wandern im Bergsteigerdorf Huettschlag

Raus aus der Hüttenwirtstür

Rein ins Wandervergnügen

Was gibt es Schöneres?

Natur pur mit dem Tappenkarsee

Auszeit für Körper, Geist und Seele

Mit viel Abstand für unsere Gesundheit

Was gibt es Schöneres?

Bauernherbst

Der Bauernherbst zählt wohl zu den schönsten Wanderzeiten im Jahr. Die klare Bergluft und eine scheinbar endlose Fernsicht laden ein, das einzigartige Bergpanorama der Hohen Tauern zu bestaunen. Bauernherbst ist auch die Zeit des Almabtriebes und der Erntedankfeste.

Er eint die 3 Säulen „Landwirtschaft“, „Regionale Köstlichkeiten aus Küche & Keller“ und „Gelebte Volkskultur“, die gemeinsam ein liebenswertes Ganzes ergeben, was wiederum den Erfolg des Bauernherbstes ausmacht. „Kräuter, Wild- und Heilpflanzen im Salzburger Bauernherbst“ lautet das Motto.

Lassen Sie sich mit den Herbst-Schmankerln der Wirte und den Sennleuten auf den Almen verwöhnen. Feiern Sie mit uns die verschiedenen Feste wie Erntedankfeste, Almfeste, Heimatabende oder den Schafabtrieb.

Leistungen

Die Bauernherbst-Pauschale ist eine Wochenpauschale mit 7 Übernachtungen in der gewünschten Kategorie. Zeitraum ist Ende August bis Ende Oktober.  
  • 7 Nächte in der gebuchten Unterkunft
  • Almjause
  • 1 Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn (nur bis Mitte Oktober in Betrieb)
  • Mit geführter Almwanderung
  • Ein Eintritt ins Talmuseum in Hüttschlag
  • Eintritt zu allen Veranstaltungen im Großarltal
  • Mit Überraschungsgeschenk

Einige Bilder von © www.grossarltal.info